Michael Kolarik-Leingartner ist neuer Biersommelier-Staatsmeister

 

Der Wiener begeisterte Fachjury und Publikum; Nationalteam für Biersommelier-WM 2019 in Italien steht fest

01.12.2018. Heute Abend gingen in der Ottakringer Brauerei die 4. Österreichischen Staatsmeisterschaften der Sommeliers für Bier über die Bühne. Nach langem Wettstreit und spannendem Finale kürte die hochkarätig besetzte Fachjury Michael Kolarik-Leingartner aus Wien zum neuen Biersommelier-Staatsmeister. Parallel qualifizierten sich die besten Zehn für das bierige A-Team – sie werden für das Bierland Österreich 2019 in Italien um den Weltmeistertitel kämpfen. Als Rahmenprogramm sorgten kulinarische Schmankerl mit passender Bierbegleitung sowie ein Live-Auftritt der Wiener Kultband „5/8erl in Ehr’n“ für beste Stimmung.

Das Bierland Österreich feiert seinen neuen Staatsmeister! Alle zwei Jahre messen sich Österreichs Bier-ExpertInnen und stellen bei anspruchsvollen theoretischen sowie sensorischen Prüfungen unter der Leitung von Kiesbye's Bierkulturhaus ihr Können unter Beweis. Und im großen Finale müssen die besten ihrer Zunft ein ihnen unbekanntes Bier im Rahmen einer Showpräsentation Jury und Publikum vorstellen. Aus 38 TeilnehmerInnen, darunter fünf Damen, setzte sich am Ende Michael Kolarik-Leingartner gegen die starke Konkurrenz durch. Der Wiener zeigte sich fachlich äußerst souverän und bot eine tolle Performance auf der Bühne. „Es war ein super Event mit großartiger Stimmung. Dass ich mich am Ende auch noch durchsetzen konnte, macht mich natürlich wahnsinnig stolz und schmeckt besonders gut“, so der frischgebackene Staatsmeister. Auf dem zweiten Platz folgten ex aequo Felix Schiffner (OÖ, amtierender Vize-Biersommelierweltmeister) und Julian Selinger (OÖ). Beide dürfen sich ab sofort Österreichischer Biersommelier-Vizestaatsmeister 2018 nennen.

Ciao Italia – Biersommelier-WM 2019 in Rimini

Für die besten zehn Biersommeliers – inkl. Staats- und Vizestaatsmeister – heißt es nächstes Jahr Koffer packen. Es geht an die Adriaküste zur 6. Weltmeisterschaft der Sommeliers für Bier. „Darauf freuen wir uns schon sehr. Schließlich kommen wir als Vizeweltmeister nach Rimini“, so Jutta Kaufmann-Kerschbaum, Geschäftsführerin des Brauereiverbandes. Vergangenes Jahr errang der Oberösterreicher Felix Schiffner die Silbermedaille in Deutschland. „Jetzt aber möchte ich Michael Kolarik-Leingartner, Felix Schiffner und Julian Selinger – sowie dem ganzen Nationalteam – herzlich gratulieren. Es war ein toller Wettbewerb und Werbung für die heimische Bierkultur!“ Und bevor es nach Italien geht, stehen noch intensive Trainingslager in Kiesbye´s Bierkulturhaus in Obertrum bei Salzburg auf dem Programm.

Österreich als Mekka der Bierkultur

Mit aktuell 2.642 Biersommeliers im Land ist Österreich weltweiter Spitzenreiter in Sachen Bier-Wissen. Nirgends sonst gibt es so viele ausgewiesene Bier-ExpertInnen. Der Biersommelier ist ein Professionist für Bier – professionelles Kellermanagement, Einkauf, Lagerung, Schankhygiene, Kalkulation, Verkauf und fachgerechtes Service zählen zu seinen Aufgabengebieten. „Der Verband der Brauereien hat bereits 2006 das erfolgreiche dreistufige Ausbildungsprogramm zum zertifizierten Biersommelier gestartet. Und dieses ist mittlerweile zum Vorbild vieler Nationen geworden“, erklärt Jutta Kaufmann-Kerschbaum abschließend.

Auf einen Blick

 Das Österreichische Nationalteam für die WM in Rimini 2019:
• Michael Kolarik-Leingartner (Wien)
• Felix Schiffner (Oberösterreich)
• Julian Selinger (Oberösterreich)
• Manuel Bartolacci (Wien)
• Philipp Geiger (Tirol)
• Christian Harringer (Oberösterreich)
• Mag. Clemens Kainradl (Burgenland)
• Harry Mittermaier (Oberösterreich)
• Birgit Rieber (Wien)
• Julia Telsnig (Tirol)

Die Fachjury:
• Nicola Buchner (Geschäftsführerin des Österreichischen Biersommelierverbandes)
• Johann Einzenberger (Sommelier für Bier, Wein und Käse, Jurymitglied der Biersommelier-Weltmeisterschaft)
• Tobias Frank (1. Braumeister und Geschäftsführer der Ottakringer Brauerei)
• Axel Kiesbye (Gründer und Leiter des Kiesbye's Bierkulturhauses)
• Berndt Querfeld (Spitzengastronom; u.a. Geschäftsführer Café Landtmann)

 

Staatsmeister Michael Kolarik Leingartner

Staatsmeister Michael Kolarik Leingartner 
Österreichisches Nationalteam

Österreichisches Nationalteam

 

jpgFrank_Selinger_Schiffner_Kolarik-Leingartner_Kaufmann-Kerschbaum.jpg978,73 KB

jpgKolarik-Leingartner_Schiffner_Selinger.jpg886,00 KB

jpgÖsterreichisches_Nationalteam.jpg1,01 MB

  jpgStaatsmeister_Michael_Kolarik-Leingartner_2_.jpg933.29 kB

jpgStaatsmeister_Michael_Kolarik-Leingartner_3.jpg840,80 KB

 

 Fotos der heutigen Veranstaltung finden Sie HIER. © Bierland Österreich/Ben Leitner.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Unsere gesamte Kommunikation - auch jene auf dieser Website - richtet sich an Personen, die das 16. Lebensjahr erreicht haben.