Österreichs Bierregionen

Tief in der Region verwurzelt

Tirol

wo Wirte die Bierkultur prägen

Wo Wirte die Bierkultur prägten

Dass den Tirolern ein besonderer Bierdurst attestiert wird, hat wohl auch damit zu tun, dass es hier viele Urlaubsgäste gibt, die den einen oder anderen Schluck mittrinken und damit der Statistik nachhelfen. Es ist durchaus bemerkenswert, dass Andreas Hofer, der Tiroler Freiheitsheld, ein Wirt war – denn die Wirtsleut' hatten in Tirol schon immer eine Menge mitzureden. Auch wenn's ums Bier gegangen ist: Die älteste bestehende Brauerei Tirols stammt von 1500, das größte Trachtenfest des Landes findet rund um einen Bieranstich statt und selbst die alljährlich vom Bier-Herzog Gambrinus in vollem Kostüm gehaltene satirische Rede zur Lage des Landes hat sich als Tradition etabliert. Zur touristischen Folklore gehört auch, dass Urlaubsgäste in Tirol auf Wunsch in Bier baden können.

Bauern und Mönche, Adel und Craftbier

Es liegt auf der Hand, dass es in Tirol vielfach Wirte waren, die neue Brauereien gegründet haben – und das hat sich auch bei etlichen Neugründungen bewährt: Man weiß ja, dass aus einer Wirtshausbrauerei eines Tages ein gutgehender Mittelstandsbetrieb werden kann. Man weiß auch, dass Biere mit landwirtschaftlichem Bezug besondere Wertschätzung genießen – immerhin ist das Bierbrauen in grauer Vorzeit von Bauern erfunden worden. Man kann klösterliche Wurzeln erahnen, wenn eine Brauerei (aber keine sonstige Spur von Mönchen mehr) vorhanden ist, die sich auf uralte Fastenbräuche mit stärkeren Bieren bezieht. Schlossbrauereien erinnern an den Einfluss, den der Adel einst auf das Brauwesen hatte – und moderne Mikrobrauereien zeigen, dass aus all diesen uralten Wurzeln neue, bierige Blumen erblühen können, wenn die richtige Technologie mit dem richtigen Können der Brauer zusammenfindet.

14

Brauereien


marker1 Tirol | Bierland Österreich
14

Hausbrauereien


marker2 Tirol | Bierland Österreich

Bierbrauer

Über uns

Der Verband der Brauereien Österreichs ist die Interessenvertretung der österreichischen Brauwirtschaft im Rahmen des Fachverbandes der Nahrungs- und Genussmittelindustrie der Wirtschaftskammer Österreich.

Kontakt

Zaunergasse 1-3
1030 Wien, Österreich

+43 (0) 1 / 713 15 05

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Unsere gesamte Kommunikation - auch jene auf dieser Website - richtet sich an Personen, die das 16. Lebensjahr erreicht haben.